Auch in diesem Jahr führt der Stadtjugendring Bad Honnef in Kooperation mit der Ev. Jugend Bad Honnef wieder seine beliebte Feriennaherholung durch. In den beiden letzten Sommerferienwochen (14 -25. August 2017) werden Schulkinder bis 13 Jahren aus Bad Honnef von qualifizierten und ausgebildeten Mitarbeitenden montags bis freitags jeweils von 9-16 Uhr in altersspezifischen Gruppen betreut. Neben Ausflügen in das nähere Umland, in Schwimmbäder und Freizeitparks gehören auch Kreativ- und Spielangebote vor Ort zum Programm.

Die Gruppen sind untergebracht im Ev. Gemeindehaus an der Luisenstraße, in den Offenen Ganztagsschulen Selhof und Löwenburgschule sowie voraussichtlich im Ev. Gemeindehaus in Aegidienberg.

Anmeldeformulare sind ab sofort erhältlich in der Geschäftsstelle, Rommersdorfer Str. 78, in der Ev. Jugendetage, Luisenstr. 15, im Haus der Jugend, Bahnhofstr. 2c, im Jugendtreff Aegidienberg, beim Jugendamt, in den Schulen sowie zum Download:

Anmeldeformular FNE 2017    Infobrief FNE 2017

Anmeldungen können nur am Samstag, 11. März 2017, schriftlich und persönlich in der Zeit von 14.30-15.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Luisenstr. 15, entgegengenommen werden.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 120 Euro. Bei Geschwisterkindern wird jeweils eine Ermäßigung von 20 Euro gewährt.

Weitere Informationen erhält man in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings (02224/919499, info@stadtjugendring-bad-honnef.de) oder bei der Ev. Jugend (Jugendleiter Andreas Roschlau, 02224/75654, jugend@ev-kirche-bad-honnef.de).