Mitarbeiter (m/w/d) für die aufsuchende Jugendarbeit gesucht – ab 01.09.2019

Der Stadtjugendring Bad Honnef erweitert sein Aufgabengebiet!

Wir suchen zum 01.09.2019 einen Sozialarbeiter (m/w/d) oder einen Sozialpädagogen (m/w/d) für die aufsuchende Jugendarbeit in Bad Honnef (Tal- und Bergbereich) mit einem regelmäßigen Wochenstundenanteil von 19,5 Stunden. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVöD SuE, Entgeltgruppe S11b.

Die Stelle ist angegliedert an die Jugendhäuser der Stadtjugendring Bad Honnef gemeinnützige Träger GmbH: Das Haus der Jugend in Bad Honnef sowie den Jugendtreff im Ortsteil Aegidienberg.

Im Optimalfall bringen Sie bereits pädagogische Erfahrung in der aufsuchenden Jugendarbeit mit. Sie sind flexibel, teamfähig, zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft und haben Freude an der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen. Darüber hinaus stehen Sie für den Einsatz am Abend und am Wochenende zur Verfügung.

Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B, einen eigenen PKW – und die Bereitschaft, diesen für dienstliche Zwecke einzusetzen – und haben Erfahrung mit dem Führen von Kleinbussen.

Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2020.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 31. Juli 2019 an: Stadtjugendring Bad Honnef gemeinnützige Träger GmbH, Silke Kornstädt, Rommersdorfer Str. 78, 53604 Bad Honnef oder elektronisch an info@sjr-honnef.de.


Nachmittagsbetreuung im „Sibi Plus“ gesucht – ab 01.07.2019

Wir suchen zum 01.07.2019 einen Mitarbeiter (m/w/d) im Sibi Plus-Team am Siebengebirgsgymnasium in Bad Honnef mit einem regelmäßigen Wochenstundenanteil von 12 Stunden. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, Entgeltgruppe S03/S04 (je nach Qualifikation).

Zur Zeit betreut unser 5-köpfiges Team rund 60 Kinder der 5. und 6. Klassen. Wir suchen ab sofort einen weiteren Betreuer (m/w/d) für diese vielfältige Aufgabe. Ihre Aufgaben: Betreuung der Schülerinnen und Schüler bei den Hausaufgaben, beim Mittagessen und im freien Spiel, Teilnahme an Teambesprechungen, Zusammenarbeit mit Lehrerkollegium und Eltern. Die Arbeitszeit liegt, je nach Dienstplan, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr. Während der Ferien bleibt die Einrichtung geschlossen.

Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene pädagogische oder erzieherische Ausbildung und/oder Berufserfahrung in einem entsprechenden Bereich. Ihre Stärken sind Engagement, Kommunikation, Teamfähigkeit, Offenheit und Zuverlässigkeit. Die Arbeit mit Kindern macht Ihnen Freude.

Der Arbeitsvertrag wird zunächst auf ein Jahr befristet. Es besteht die Möglichkeit auf anschließende Weiterbeschäftigung.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an info@sjr-honnef.de oder postalisch an Stadtjugendring Bad Honnef gemeinnützige Träger GmbH, Rommersdorfer Str. 78, 53604 Bad Honnef